Socrates
Paul Trog - Opinion, ideology, democracy and christocentric thinking. God is living thought. Dieu est la pensee vivante
Blaise Pascal
Writings
Home

Imago Dei

The Intrinsic Core of the Being

Reality : Christus Redemptor et Re-Creator

Memoir

Your god is not my God

Jesus Christus Recreator

Episteme Divine and the Episteme of Human Thought

Severed

Original Sin 2

Dominion

Episteme in motion

Obama's Ueberpresidency

A FAUX god - the great identity theft

The Feral Hogs of Chicago

The Death of Homo Sapiens

The Finlandization of Europe (and the World?)

What do Masonic Turn-Coat Priests and Pastors Feed the Faithful?

Christian Faith under Deadly Attack

Freemasonry - Who is their god?

Christian Exceptionalism - Humanity Re-begotten, not remade

In Memoriam - Hilmar von Campe

For My Grandchildren

An End Run for the Blood Suckers

Interdicting Fuel Supplies

Snuff

The Global Collective Brain


Home


Humangenetik


Der Kernpunkt der Abstammungsentgleisung, die durch den Stammvater des menschlichen Geschlechtes verursacht wurde, war eigenwilliger Ungehorsam seinem Schöpfer gegenüber, dem Allmächtigen Trinitarischen Gott YHWH: ...“aber vom Baum der Erkenntnis des Guten und Bösen sollst du nicht essen, denn am Tag da du von ihm isst, musst du des Todes sterben.“ (Genesis l Mose Kap. 2.Vers 17) Das war der Ursprung einer umfassenden und vererbten Daseinsminderung für alle seine Nachkommen.

Dieser Selbsteingriff des Adam in die Göttliche Vorsehung war ein Fehlschnitt in seine eigene humangenetische Keimbahn. Dieser war für ihn selbst zwar von geringer Bedeutung, jedoch massgeblich für den Verlust des geistigen Erbgutes im Wesen seiner Kinder und Kindeskinder. Dadurch ging die ursprünglich ewige Dimension, in der Adam lebte, verloren. Das Sterben, der Tod und die Zeitrechnung, die die dauer der verbleibenden Lebenskraft bis zu deren Erschöpfung zählt und angibt, hatten darin ihren Anfang. Die nunmehr abgemessene Zeitspanne jedes Menschenlebens führte zur Erstarrung und letztlich in die Verdinglichung des Todes. Für alles Sein gelten nun die Gesetze vom ANFANG und vom ENDE, des Vergänglichen, der Evolution, und eben des Entstehens des Menschen als denkenden Tieres in der Welt der Tiere.

So wurde UNGEHORSAM, das teuflische Tier der Offenbarung, zu unserem Vater.
(...“der Geist der jetzt in den Söhnen des Ungehorsams...“ Epheserbrief 2:2)

Heute steht uns durch die moderne Humangenetik ein zweiter Biss in die verbotene Frucht bevor, die die Gestalt des Wesens der Menschen rasant zur Verdinglichung führen wird: Eingriff in das Erbgut, Austausch von Körperteilen, Manipulierung des Gehirns, wodurch die Erinnerung, der menschliche Wille sowie seine Kreativität umfassend und Grundsätzlich abgeändert werden können Diese neue Genetik geht hin bis zur manipulierung der Embryonen, eine Steuerung der Evolution des denkenden Tieres zugunsten einer Elite, die das Ganze für immer zu dominieren beabsichtigt. Das bedeutet im Klartext die Vernichtung der Seele und dessen, was uns von der ewigen Dimension im Erbgut noch übrig geblieben ist: Die Möglichkeit, durch das Blut der Erlösung (Redemptio Christi) zum geistigen Göttlichen Genom zurück zu finden und so das Erbgut des Geistes, das in diesem Blut enthalten ist, als Sohn oder Tochter des Allmächtigen zurückzugewinnen. Die jetzige Entwicklung geht rasant immer schneller in Richtung und zugunsten der Intelligenz des Tieres hin, die vorwiegend aus den rohen Überlebensinstinkten entstand.

Eine triste Zukunft allemal, die von der Tristesse der “Artificial Intelligence“ gestaltet werden soll.

Ist es nicht an der Zeit, sofort die Redemptio Christi ganzheitlich und in aller Form im Herzen und in der Seele aufzunehmen, um den Weg des biblischen „Verlorenen Sohnes“ vor der Bedrohung einer bestimmt ungewollten Verdinglichung einzuschlagen?

Paul Trog
Innsbruck,
den 24. April 2015

Schriftstuecke
Das Genom des Allmächtigen Trinitarischen Gottes YHWH - Neu!

Begegnung 2 - Neu!

Das De Profundis Gebet - Neu!

Ruf des Geistes - Neu!

Der Tag danach

Das Sein

Die Trinitarische Saat

Atmen

Die Gruendgflaeche

Die Tiefe

UMSTEIGEN

Das Innere Verstehen

Die Schluessel des Petrus

Die Wiedergeburt des Seins

Meditation

Christo

BonJour

Das Erwachen YHWH’s im Bewusstsein

Der Felsen

Gegensaetzliche Eigenschaften

Human Genetik

Ideologie des Christus

Das Erwachen

Dreh- und Angelpunkt

Unmittelbar

IMAGO DEI (Die Gottebenbildlichkeit)

Wundersame Gnade des Tisches des Geistes

ENDZEITEINSICHT – KURZFASSUNG

SUR MON BALCON

Das Werden der Sohschaft

Die Wahl

Authentizität

Das Hochgebet der Transubstantiation

Das Tor, die Bruecke zur Christoformitaet

Christozentrische Meditation

Synopsis - Apercu

Das Herz und die Quelle

Die Flame der Sehnsucht

Christus versus Uebermensch

Im Kern Zuhause

Provenienz und
Zugehörigkeit


Wasserscheide

Er

Wie Ich Wurde

Kerngesund

Der Tisch des Heiligen Nikolaus
von der Flühe


Der Wesenkern

Renaissance 2




Links Hilmar von Campe

Patriots and Liberty

The Tree of Liberty

Lanterns of Liberty


Contact Us
Contact Paul directly